Herzlich willkommen an alle mutigen Frauen und die, die es noch werden wollenBienvenidos!!

Mein Name ist Antonia Ludwig. Auf diesem Reiseblog teile ich meine Erfahrungen und Erlebnisse rund um sechs Länder Südamerikas: Argentinien, Bolivien, Chile, Ecuador, Peru, Uruguay und zusätzlich auch noch zu Mexiko.

Wenn du mehr über mich erfahren möchtest u.a. wie ich dazu kam, allein als Frau nach Südamerika zu reisen, klicke einfach hier.

Geht dir das auch so? Du hörst südamerikanische Klänge und dein Körper fängt automatisch an, sich zu bewegen?

Hörst du auch so gern die Melodie der Spanischen Sprache und sprichst vielleicht auch schon ein paar Worte oder hast dir vorgenommen, die Sprache zu lernen?

Lodert da irgendwo tief in dir drinnen ein kleines Feuer und wenn du dir die Bilder von Südamerika ansiehst, hast du das Gefühl, das ein kräftiger Windstoß es entfacht?

Wenn du alle 3 Fragen mit JA beantworten konntest, dann bist du hier richtig. Viel Freude beim Lesen und dich inspirieren lassen.


SÜDAMERIKA

Was verbindest du damit?

Und warum möchtest gerade DU einmal dort hin reisen?

Horch mal in dich hinein.

Na, weißt du jetzt ein klein wenig mehr über dich und deine Gründe, warum du nach Südamerika reisen willst?

Dann kann es ja losgehen mit der Planung! Denn…

„Gut geplant ist halb gereist,“ behaupte ich und ich habe schon so einige Erfahrungen machen dürfen! Mir ging es so, wie vielen anderen Menschen. Ich habe einfach mal zu viel in meinen großen Rucksack gepackt und musste aus meinem ersten Reiseland, Mexiko, erst einmal ein Paket mit Sachen (und Geschenken zu Weihnachten) nach Hause schicken.

Damit dir das nicht passiert und du dich gut vorbereitet fühlst, habe ich dir unten mal ein paar wichtige Themen aufgelistet. Weitere Reise-Tipps und Erfahrungen aus den einzelnen Ländern, findest du im Hauptmenü.



UND WER STECKT NUN EIGENTLICH HINTER DEM „REISE-WISSEN“?

Mit 23 Jahren durfte ich das erste Mal nach Südamerika reisen.

Ich arbeitete auf einem sozialen Projekt mit Kindern aus sehr armen Verhältnissen.

Dabei lernte ich nicht nur die Gastfreundschaft der Bolivianer kennen und schätzen, sondern konnte auch 2 Top-Sehenswürdigkeiten Boliviens bereisen: den Salar de Uyuni und den Titicacasee.

Ich liebe das Reisen, weil es mich fesselt und zugleich frei macht!

Mein großer Traum ist es, Frauen zu inspirieren und ihnen Mut zu machen, auf Reisen zu gehen.

Aus diesem Grund habe ich ein Mutmach-Buch geschrieben: „Reisefieber – Als Frau allein durch Mexiko und Südamerika“ ist ein authentischer Reisebericht, der dir eine Reiseroute an die Hand gibt, dich zu den touristischen Highlights der Länder führt, aber auch zu unbekannten, faszinierenden Orten – weit weg vom Trubel. Du erhältst tiefe Einblicke ins Backpacking-Leben einer alleinreisenden Frau und ins Leben der Einheimischen.

Veränderung ist etwas Stetes in unserem Leben und wenn sie zu unserem Wohlbefinden und Glück führt, dann ist es umso schöner. Ich glaube fest, dass Reisen etwas sehr Heilsames ist, egal aus welcher Situation heraus du entscheidest, auf Reisen zu gehen. Es wird dich ein großes Stück zu dir selbst führen und damit in eine glücklichere Zukunft.

Da es viele Hürden zu überwinden gibt (das weiß ich aus eigener Erfahrung), möchte ich dir helfen und Anleitung geben. Die wird nicht perfekt sein, aber ich stecke all mein Wissen und meine Erfahrungen in meine Beiträge, um dich bei deinen Reise-Träumen zu unterstützen!


BELIEBTE ARTIKEL


REISEVORTRÄGE

Reise mit mir durch Mexiko und Südamerika! Ich berichte dir „live und in Farbe,“ wie es mir auf meiner Reise ergangen ist, zeige dir viele eindrucksvolle Bilder und begeistere dich, sodass du „angesteckt wirst vom Reisefieber.“

Du willst wissen WANN und WO?

Hier findest du alle geplanten Termine.


BEKANNT DURCH